Ab sofort und bis auf Weiteres nur noch PPR-Flugbetrieb!

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie wurden wir am 18.03.2020 von der Regierung von Mittelfranken
-Luftamt Nordbayern- von der allgemeinen Betriebspflicht befreit.
Flugabwicklungen sind ab sofort und bis auf weiteres nur noch im Rahmen von PPR möglich.

Dies bedeutet, dass der Verkehrslandeplatz grundsätzlich nur für Flüge aus wichtigem Grund
-nach vorheriger Genehmigung durch den Platzbetreiber bzw. dem Flugleiter- geöffnet wird.
Wichtige Gründe in dieser Hinsicht sind u. a. alle betrieblich oder geschäftlich veranlassten Flüge
sowie medizinische oder polizeiliche Einsatzflüge aller Art. Außerdem Flüge der Bundeswehr.

Seitens der Regierung von Mittelfranken -Luftamt Nordbayern- wurde uns u. a. mitgeteilt:
"aus gegebenen Anlass senden wir Ihnen den Link der Bekanntmachung des Bayerischen
Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege und des Bayerischen Staatsministeriums für Familie,
Arbeit und Soziales vom 16.03.2020, Az. 51-G8000-2020/122-67 mit der darin enthaltenen Allgemeinverfügung zur Kenntnis und weiteren Beachtung:
https://www.stmgp.bayern.de/wp-content/uploads/2020/03/20200316_allgemeinverfuegung_
veranstaltungsverbot_betriebsuntersagungen_stand_1252_uhr.pdf
Sowohl das Luftamt Nordbayern als auch das Luftamt Südbayern vertreten einheitlich die
Auffassung, dass Modellflug-, Hängegleiter-, Ultraleicht-, Außenstart- und Segelfluggelände, und
Flugschulen (Ausbildung zum Privatluftfahrzeugführer) als „Einrichtungen, die nicht
notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen“, dem Verbot in Ziffer 2 der
Allgemeinverfügung unterfallen."

Wir bitten um Beachtung der Allgemeinverfügung.
Tragen auch Sie zur Eindämmung der Corona-Pandemie bei. 

praktische Abwicklung

Zur schnellen Durchführung notwendiger PPR-Abwicklungen versuchen wir den Tower bis auf weiteres während der veröffentlichten Betriebszeiten (Montag bis Sonntag, 10.00 Ortszeit bis sunset, max 20.00 Uhr
Ortszeit) besetzt zu halten.
PPR-Anmeldungen während dieser Zeit unter der Rufnummer der Flugleitung: 09521 94990
Sollte sich nach zweimaligen Anruf nur die Bandansage melden, rufen Sie bitte die nachstehende
Rufnummer an.

PPR-Anmeldungen wenn Tower nicht erreichbar und außerhalb der Betriebszeiten unter der
Rufnummer 0176 56163330

Bei Anmeldung von Einsatzflügen der Polizei, Rettungsdienste oder Bundeswehr kann auch
die Rufnummer 0162 1836500 oder die Rufnummer 0151 53594025 angerufen werden.

Soweit PPR-Abwicklungen während der ansonsten üblichen Betriebszeit durchgeführt werden,
wird das nach der Entgeltordnung zusätzlich zu entrichtende PPR-Entgelt nicht erhoben. 

Gerne stehen wir weiterhin für Sie zur Verfügung!!!!

Wir bitten den Zutritt zur Flugleitung auf das absolut zwingende Minimum zu beschränken. Zutritt zum Tower nur nach Öffnung durch die Flugleitung möglich.

Bitte waschen Sie sich vor dem Zutritt zur Flugleitung gründlich die Hände im Erdgeschoss des
Towergebäudes.

Bitte benutzen Sie den Raum Flugvorbereitung im 1. Stock des Towergebäudes nur in wirklich
zwingenden Fällen. 


footer
Verkehrslandeplatz Haßfurt-Schweinfurt - EDQT - Hassfurt-Info 119.805 - GPS 50° 01.05' N 010° 31.46' E - Tel. +49 9521 9499-0